Gründe für unser kommunalpolitisches Engagement

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist listenplatz-1-allgemein-quadratisch-800x800.png

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Jede und jeder kann seinen ganz eigenen Beitrag zur Verbesserung des gemeinsamen Lebens tragen. Genau das möchte ich auch weiterhin tun.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Renates-Themen-800x800.png

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Mein Herz schlägt natürlich für eine gesunde Natur und ich hoffe, dass wir auch hier in Erlensee unseren Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels leisten können. Demokratie lebt vom Mitmachen.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Tierschutz und das Mitmachen in der örtlichen Flüchtlingshilfe waren für mich der Grund, mich bei der letzten Kommunalwahl aufstellen zu lassen.
Als Stadtabgeordnete sind das zwar immer noch meine Schwerpunktthemen, aber ich finde viele Themen wichtig und interessiere mich für die Meinung und Ideen anderer. So merke ich auch, dass ich mit anderen Augen durch Städte und Gemeinden gehe oder auch über diese lese. Ich glaube, wir können uns viel abschauen oder vielleicht sogar besser machen.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Weil ich gerne daran mitwirken (arbeiten !) will, das Lebensumfeld für Erlenseer BürgerInnen zu gestalten und noch weiter zu verbessern.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Um Veränderungen mit anzustossen und gute Ideen in unserer Gesellschaft zu unterstützen. Für mich stehen folgende Themen im Vordergrund: Klimaschutz (lokal) umsetzen, regionale Produkte und Wirtschaft (Kleingewerbe/Mitttelstand) fördern, Rassismus und Diskriminierung stoppen. Meiner Meinung nach ist ein gemeinsames Gestalten notwendig: mit den Bürger*innen, mit den Unternehmen, mit den Parteien. Alles fängt im Kleinen und damit regional und kommunal an, so auch Gesundheit, Natur-, Tier- und Klimaschutz. Ich sehe das als Möglichkeit Impulse in der Gesellschaft zu setzen – im Zusammenleben in einer Stadt, im Miteinander gestalten und auch im Vernetzen, was vor allem auch im (klein-)gewerblichen Bereich wichtig ist.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Mein Interesse an der Politik ist erst in den letzten Jahren gewachsen, nachdem ich bemerkt habe, dass man nur durch aktive Beteiligung Veränderungen herbeiführen kann. Mein Herz brennt für unsere Umwelt, allem voran gegen den Klimawandel, da wir der Nachwelt eine intakte Welt schuldig sind und wir uns alle dafür mit allen vertretbaren Mitteln einsetzen müssen. Um mein Wissen und meine Kompetenzen auf diesem Gebiet zu erweitern, ist Umwelt und Nachhaltigkeit auf allen Ebenen auch der Schwerpunkt meiner aktuellen wissenschaftlichen Weiterbildung.
Ich möchte eine aktive politische Kultur etablieren, die transparent ist und eine “echte” Beteiligung der Bürger ermöglicht. Das Thema Digitalisierung liegt mir ebenfalls am Herzen und muss in allen Bereichen gefördert und ausgebaut werden. Ich setze mich für eine aufgeschlossene Kooperation zwischen allen Parteien ein, um im Sinne der Bürger gemeinsam und vernünftig handeln zu können.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Ich bin politisch aktiv, weil ich mich für bessere Lebensbedingungen, Klima- und Umweltschutz sowie für mehr Chancengleichheit einsetze.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Ich möchte mich kommunalpolitisch engagieren, wir mehr junge Stimmen in jeder politischen Ebene benötigen. Wir können die Klimakrise nur gemeinsam lösen.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Grün bedeutet für mich, den Schutz von Umwelt von Natur wichtiger zu nehmen als den Ausbau von Straßen und Industrie; und den Schutz der Menschenrechte zu verteidigen gegen die Angriffe von Religionen und Weltanschauungen.
Um Umweltschutz und Menschenrechte weiter zu stärken, bin ich bei den GRÜNEN aktiv.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Weil sich mein Ziel, “die Geschlechtergerechtigkeit” nur mit vielen Frauen in den Parlamenten umsetzen lässt.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Mein Antrieb ist, dass wir es gemeinsam schaffen, sich nicht mehr in der “Höher, Weiter, Schneller” -Logik treiben zu lassen, sondern Lebensqualität und Nachhaltigkeit ehrlich zu meinen und umzusetzen.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Kommunalpolitik ist eine Möglichkeit, anstatt – wie es viele tun – über Missstände nur zu meckern und andere zu kritisieren, hier aktiv mitzugestalten. Ich möchte dazu beitragen, Erlensee schöner und freundlicher zu machen. Weniger grau, mehr grün. Wer die Natur liebt und sich mit offenen Augen in unserer Stadt bewegt, sieht an vielen Stellen Potenzial dazu.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Meine Entscheidung, mich politisch aktiv zu engagieren, begann mit der Kündigung des Pariser Übereinkommens durch den amtierenden amerikanischen Präsidenten im Jahr 2017. „Ebe langt’s“ ging mir nur noch durch den Kopf …

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Was mir wichtig ist: Erhalt unserer Natur, Vermeidung von Plastik und natürlich liegt mir die Kunst und Kultur am Herzen.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Weil ich an Lösungen interessiert bin, die unsere Stadt attraktiver, lebenswerter und nachhaltiger machen.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Letztendlich sind wir alle Menschen auf dieser einen Erde mit ihren endlichen Ressourcen. Daher interessiere ich mich besonders dafür wie wir untereinander mit den vielen Kulturen toleranter und besser zusammenleben können und dabei die überlebenswichtigen Rohstoffe gerecht verteilen. Dabei dürfen wir der Umwelt nur so viel zumuten, dass unsere Kinder und Enkel noch einen gesunden Planeten und ausreichend Ressourcen zur Verfügung haben.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Ich habe Lust, junggrüne Visionen wie Umweltschutz, Antifaschismus und Feminismus in das Parlament zu tragen.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Als Naturschützer und jahrzehntelanges BUND-Mitglied (Stellungnahmen zu jedweden Bebauungsplänen innerhalb der Gemarkung sind und waren meine umweltpolitische Aktivitäten!) plädiere ich für nachhaltige und maßvolle Ausweisung von Gewerbe- und Neubaugebiete, wenn überhaupt noch vorhanden.
Das Erlenseer Umland muss als vielfältiger Erholungs- und Naturraum erlebbar bleiben und dem Spaziergänger und Radfahrer weiterhin seine Reize bieten. Dafür setze ich mich auch im Alter ein.

Warum möchtest du dich kommunalpolitisch engagieren?
Meine Themen sind der Natur- und Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit.